Democracy Slam

An zwei Workshoptagen: Freitag, den 22.11.2019 und Samstag dem 23.11.2019 können junge Menschen unter Anleitung Texte erarbeiten zum Thema „Demokratie“ und erlernen dann im Anschluss eine besondere „Vortragsweise“ der Poetry Slamer.

Im Vordergrund steht, dass sich die Teilnehmer/-innen mit ihren Meinungen und Sichtweisen konkret auseinandersetzen, und diese in Textbausteine formulieren.

Die erarbeiteten Texte sollen dann in einer Abendveranstaltung einem breiten Publikum vorgetragen werden und so zum Austausch über Demokratie, Probleme, Ängste, Wünsche und Engagementmöglichkeiten anregen.

Der Workshop und auch der „Democracy Slam“ soll ein Zeichen gesetzt werden gegen Fremdenhass für Toleranz und Vielfalt. Zudem soll ein Abend für Begegnung und Austausch geschaffen werden, der für die breite Öffentlichkeit gedacht ist.

Der anschließende Auftritt der Slamer ist nicht verpflichtend und somit freiwillig.

Wenn Ihr Lust habt, meldet euch an!!!

Telefonisch unter 07522 912783 oder per mail an mail@jugendarbeit-wangen.de

Wir freuen uns auf Dich!